Danke,

dass du da bist!

Professionelles Grafikdesign vermittelt Inhalte und stellt auf visueller und emotionaler Ebene direkten KundInnenkontakt her.
Professionelle GrafikdesignerInnen tragen damit die Verantwortung die Gesellschaft nicht zu überflüssigen Konsum anzuregen und für nachhaltigere Lebenstile zu sensibilisieren.

Beethoven Philharmonie

Relaunch Beethoven Philharmonie

Ein großes Dankeschön an Mag. Astrid Braunsperger @beethovenphilharmonie, Thomas Rösner & Esther Planton @esther_planton für die tolle Zusammenarbeit bei diesem Projekt!

Mehr anzeigen
Danke

Landgasthaus Familie Abraham

Ein spannendes Projekt bei dem es galt, die Brücke zwischen Tradition und Innovation subtil aber wirksam zu schlagen: Das charmant-rustikale Gasthaus am Rande der Donauauen wünschte sich einen neuen Auftritt, der sowohl das treue Stammpublikum wie auch eine jüngere Zielgruppe ansprechen sollte. Das neue Corporate Design sollte wiedererkennbar sein, vertraut wirken und zugleich eine deutliche Frische zeigen.

Umgesetzt wurde ein stilvolles und zeitgemäßes visuelles Redesign. Logo, Geschäftsdrucksorten, Speisekarten, Veranstaltungsflyer, Werbematerial und -technik sowie der Webauftritt wurden erneuert. Sanfte Form-, Logo- und Schriftänderungen wurden vorgenommen, die Corporate Colors reduziert sowie sekundäre Stilelemente entwickelt, die den naturnahen Bezug zu den Donauauen symbolisieren.

Weitere wichtige Imagetransporteuere – Corporate Pictures – wurden mittels Fotokonzept neu definiert und durch eine klare Bildsprache umgesetzt.

Mehr anzeigen
Danke

DDr. Stefan Rodinger

Der Zahnarzt aus Mautern an der Donau wünschte sich eine Überarbeitung seines Corporate Designs sowie ein neues Webdesign. Das bestehende Logo sollte beibehalten oder nur minimal verändert werden. Der Auftritt sollte die geradlinige Professionalität des Mediziners und seiner Arbeitsweise widerspiegeln.

Die angebotenen Dienstleistungen werden durch Icons und differenzierende Farben gekennzeichnet. Es wurde eine klare und reduzierte Formensprache umgesetzt. Das neue CD wirkt retro-modern.

Webdesign (derzeit noch Comingsoon) und Look heben sich klar von den Onlinepräsenzen des Mitbewerbs ab.

Mehr anzeigen
Danke

Hands up for down

Hands up for down ist ein Herzensprojekt, dass über Down-Syndrom aufklären und informieren will.

Es war mir eine besondere Ehre Teil dieses Projekts zu sein und bei der Identität des Vereins zu helfen.

Mehr anzeigen
Danke

Malerei

Dass ich gerne durch Pinselstriche etwas erschaffe, drückt sich nicht nur in meiner Leidenschaft für das Lettering aus. Ich male auch sehr gerne. Je weniger Vorstellung im Kopf ist, desto schöner fühlt sich das künstlerische Schaffen an. Den Kopf eben auch mal frei zu bekommen, ist dabei einer der wunderbaren Effekte an der Malerei. Das Analoge hilft, in der digitalen Welt weiterhin kreativ zu bleiben und dient als Inspiration.

Mehr anzeigen
Danke

Fotografie

Als weiteres Inspirationsmedium nutze ich den Blickwinkel und Perspektivenwechsel durch die Kameralinse.Neue Bilder entstehen dadurch ganz von selbst in meinem Kopf und kurbeln den Entwicklungsprozess auf sehr angenehme Art und Weise – manchmal in Farbe, oft in Schwarz/Weiß – an.

Mehr anzeigen
Danke

Ludiana

Der Conceptstore Ludiana vertreibt ausschließlich nachhaltig produzierte Produkte von handverlesenen Produzent*Innen und ist dem veganen Lebenstil der Gründer*innen nachempfunden.

Diana und Lukas haben sich als starkes Team dazu entschlossen etwas in unserer schnelllebigen, konsum- und leistungsorientierten Welt zu ändern: "Wir wollten mehr tun, weil wir wussten, dass wir es können. Also entstand eine Idee, die es vielen Menschen einfacher machen sollte ein achtsames und umweltbewusstes Leben zu führen – das Ludiana."

Die beiden können zu 100% hinter jedem Produkt stehen und mit gutem Gewissen ihre Kund*innen beraten. Schaut vorbei und genießt das angenehme, liebevoll eingerichtete Ambiente, sowie die umfangreiche und tolle Beratung der beiden.

In verschiedenen Entwicklungsphasen schufen wir die Basis einer lebendigen Corporate Identity und das Corporate Design. Die Marke sollte sich durch persönliche, bodenständige als auch aufs Wesentliche reduzierte Designkriterien im Auge der Konsument*Innen mit modernen, nachhaltigen und umweltliebenden Assoziationen, festigen. 

Auch bei der Produktion der Drucksorten und Werbematerialien wurde größter Wert auf Nachhaltigkeit gelegt und mit österreichischen Betrieben zusammengearbeitet. Die Drucksorten wurden beispielsweise auf zertifiziertem, recycelten Papier, welches Naturfasern verschiedener Pflanzen enthält, produziert.

 #mindful lifestyle

Mehr anzeigen
Danke
Mehr anzeigen
Danke